Schlagwörter

, , ,

Für Liebhaber von:
Anspruch und Ästhetik

Schwerpunkte:
anspruchsvolle Literatur und Fotografie

Das Besondere:
der Blick fürs Detail

Svenjas Blog füttert nicht nur den Leserkopf, sondern beglückt auch das Auge. Mit einem guten Blick fürs Detail zieht die  studierte Germanistin mit ihrer Kamera durch die Welt und macht einfache Dinge durch ihren Blickwinkel zu etwas Besonderem. Ich staune immer wieder, wie schön die kleinen Dinge des Alltags sein können und freue mich, dass eine ihrer Fotografien bald meine Wand zieren wird. Thematische Schwerpunkte gibt es nicht, doch ich habe schon über den charmanten Schlafzimmerblick einer Ziege geschmunzelt, fasziniert Tautropfen unter die Lupe genommen und abstrakte Stahlkonstruktionen bestaunt.

Ebenso viel Feingefühl wie bei der Fotografie beweist Svenja in ihren Rezensionen. Sie bespricht ein Buch nicht nur, sondern dringt tief in die Materie ein. Wer Zitate liebt oder einfach nur neugierig auf kleine Textauszüge ist, ist bei Syn-ästhetisch genau richtig, denn in nahezu jeder Rezension werden die persönlichen Eindrücke anhand eindringlicher Textpassagen verdeutlicht. Doch Vorsicht! Leichte Kost wird hier nicht serviert, denn in jedem besprochenen Buch steckt Anspruch. Fremde Länder, jüdische Lebenswelten, Klassiker… was auf den ersten Blick anstrengend wirkt, macht Svenja mir schmackhaft, weswegen ich immer wieder gerne bei ihr vorbeischaue, wenn ich zuviel Zeit mit Belanglosigkeiten vertrödelt habe.

Du bist neugierig geworden? Dann folge der >> Wegbeschreibung .

Advertisements